Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelle Nachrichten
28.09.2018 08:30 Alter: 25 Tag(e)

Stellenausschreibung Geschäftsführer (m/w)

Anzeige

Seit 1995 hat sich das Technologie- und Gründerzentrum Bautzen (TGZ) zu einem leistungsfähigen Dienstleistungsunternehmen in der Stadt Bautzen und dem Landkreis Bautzen entwickelt. Neben einem umfangreichen Vermietungsgeschäft werden Existenzgründungen, Start-Ups und Unternehmungen der Region gefördert.

Gleichberechtigte Gesellschafter des TGZ sind der Landkreis Bautzen, die Stadt Bautzen und die Kreissparkasse Bautzen.

Der bisherige Geschäftsführer beendet seine Tätigkeit zum 31.07.2019. Daher suchen wir zunächst für die Dauer von 5 Jahren, mit der Option einer Verlängerung, zum 01.08.2019 einen neuen

Geschäftsführer (m/w).

Aufgaben:

  • alleinvertretungsberechtigte Leitung und Gesamtverantwortung für das TGZ
  • Repräsentation des TGZ nach innen und außen
  • Führung, Motivation und Weiterentwicklung des TGZ-Teams
  • Strategische Planung, Haushaltsführung, Steuerung und Zielerreichung des TGZ
  • Gewährleistung stabiler wirtschaftlicher Ergebnisse und Sicherung der Auslastung
  • intensive und aktive Betreuung von ca. 50 bereits ansässigen Unternehmen
  • Akquisition und Ansiedlung von Start-Ups und innovativen Technologieunternehmen im TGZ
  • Durchführung und Weiterentwicklung von Netzwerkaktivitäten mit Gründern, regionalen Unternehmen sowie Kooperationen mit Hochschul- und Forschungseinrichtungen
  • Einwerben von Drittmitteln für Gründer-, Innovations-, Weiterbildungs- und sonstige Projekte (auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene)
  • Erfüllung des Geschäftsbesorgungsvertrages mit der ROTECH GmbH (Rossendorfer Technologiezentrum)

Profil:

  • qualifizierter naturwissenschaftlich-technischer Hochschulabschluss mit einschlägigen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen oder ein wissenschaftlicher Hochschulabschluss der Betriebs- oder Volkswirtschaft sowie mehrjährige Erfahrungen in vergleichbaren Leitungsfunktionen
  • fundierte Erfahrungen im Immobilien- und Mietermanagement und beim Aufbau von Netzwerken
  • Kenntnisse und Erfahrungen beim Einwerben von Drittmitteln auf den Gebieten Gründung, Innovation, KMU-Förderung und Weiterbildung
  • mehrjährige Erfahrungen bei der erfolgreichen Umsetzung entsprechender Konsortialprojekte, vertiefte Kenntnisse im Projektmanagement
  • ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und strategische Denkweise
  • souveränes Auftreten, Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, hohes Engagement, Zielstrebigkeit und selbständige Handlungsweise
  • sehr gute Englischkenntnisse

Eine Wohnsitznahme im Landkreis Bautzen wäre wünschenswert.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung bis zum 20.10.2018 an das Landratsamt Bautzen, Beigeordnete Birgit Weber, Geschäftsbereich 2, Macherstrasse 55, 01917 Kamenz.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Büroleiterin der Beigeordneten, Frau Andrea Kunath (Telefon: 03591 5251-84003, Email: andrea.kunath@lra-bautzen.de) zur Verfügung.