Sie befinden sich hier: Energieagentur > Veranstaltungen > 2016 > 3. Bautzener Energieforum

3. Bautzener Energieforum

Am 7. April 2016 fand das 3. Bautzener Energieforum im TGZ statt. Die Präsentationen und einige Impressionen stehen hier zum Download bereit.

 

Präsentationen

Überblicksvortrag Speichertechnologien
Prof. Dr. Wolfgang Weiß, Staatliche Studienakademie Bautzen, Studiengangsleiter Elektrotechnik

KOMPLEX 1 - Thermische Energiespeicher

Warmwasserspeicher unter wissenschaftlichen Aspekten und in der praktischen Anwendung
Dr.-Ing. Karin Rühling, Technische Universität Dresden - Institut für Energietechnik

Theoretische Grundlagen und Praxisbeispiel eines PCM-Speichers
Christoph Ebermann, Hochschule Zittau-Görlitz und Klaus Borrmann, KBenergie-Solutions GmbH
Vortragsteil 1 (Herr Ebermann)
Vortragsteil 2 (Herr Borrmann)

Latentwärmespeicher als Unterstützung für solargetriebene Kühlung
Stefan Weber, BME Dr. Golbs & Partner GmbH

Solares Bauen - Heizen mit der Sonne im Neubau
Dr. Gerald Schwenk, FASA AG

 

KOMPLEX 2 - Elektrische Energiespeicher

Moderne Energiespeicher - heute bereits vielseitiger Markt
Marco Schmidt, argus GmbH

Praxiserfahrungen mit Stromspeichern in Haushalten
Frank Scholze, Frank Scholze Elektro GmbH

Projekt SERVING - neue Chancen für Nachtspeicherheizungen
Martin Große, ENSO NETZ GmbH

 

 

Impressionen

 

 

Energieagentur

Technologie- und Gründerzentrum Bautzen GmbH
Energieagentur des Landkreises Bautzen

Preuschwitzer Straße 20
02625 Bautzen
Herr Marcel Bellmann
Tel.: 03591 380-2100
Fax: 03591 380-2021
E-Mail senden

European Energy Award®